KURZNACHRICHTEN

  • ACHTUNG! SI-Stundenpläne geändert!
  • Montag/Dienstag, 23./24.04.18: SKT Kl. 5c (Ri)
  • Als Leistungsfächer werden an unserer Schule Biologie, Chemie, Deutsch, Englisch, Erdkunde, Französisch, Geschichte, Mathematik, Physik und Sozialkunde angeboten. Im Grundfachbereich können im Rahmen der zulässigen Kombinationsmöglichkeiten die obigen Fächer sowie zusätzlich Informatik, Darstellendes Spiel, Bildende Kunst oder Musik, evangelische, katholische Religion oder Ethik und Sport belegt werden. Bei ausreichend großer Nachfrage wird ein Französisch-Nullkurs sowie ein regulärer Spanisch-Grundkurs eingerichtet.

    Die Schülerinnen und Schüler der Schule für Hochbegabtenförderung belegen zudem das Grundfach Gemeinschaftskunde-bilingual in englischer Sprache.
    Zu Beginn der Oberstufenzeit führen wir das Methodentraining der MSS als integraler Bestandteil des Qualitätsprogramms der Schule durch, im Rahmen dessen Schülerinnen und Schülern in unterschiedlichen Modulen systematisch Kernkompetenzen im Bereich der Arbeitstechniken auffrischen, weiterentwickeln und neue erwerben.
    Im Bereich der Naturwissenschaften bieten wir zahlreiche Möglichkeiten, zusätzliche Qualifikationen zu erwerben und forscherisch tätig zu werden. Das sowohl bei Arbeitgebern als auch Universitäten hoch angesehene und anerkannte MINT-EC-Zertifikat kann am Max- von-Laue-Gymnasium in drei verschiedenen Kategorien erworben werden, wobei qualitativ besonders wertvolle Zertifikate zusätzlich mit dem „Siemens-Preis“ belohnt werden.

    Im Rahmen der speziell für die MSS eingerichtete und durch qualifizierte und erfahrene Fachlehrkräfte sowie einen Mitarbeiter der Universität Koblenz betreute Forscher-AG können eigene Experimente durchgeführt und dem individuellen Forscherdrang nachgegangen werden, woraus häufig hochwertige Facharbeiten, Besondere Lernleistungen und Jugend forscht-Arbeiten resultieren. So entstand in den vergangenen Jahren sogar eine Arbeit, die mit dem Jugend forscht-Bundessieg ausgezeichnet wurde, sowie weitere Ausarbeitungen, die auf Bundesebene prämiert wurden. Nähere Informationen zu diesem Komplex erhalten Sie hier.

    Darüber hinaus wird für die MSS die Vorbereitung auf die Französisch-Sprachdiplome DELF B1 und DELF B2 angeboten. Außerdem kann das englische CAE-Zertifikat (Cambridge Assessment English) erworben werden, das weltweit von mehr als 20.000 Universitäten, Arbeitgebern und Regierungen akzeptiert wird.

    Bei weitergehenden Fragen wenden Sie sich bitte an den MSS-Leiter Herrn Schultheis (E- Mail: mss(at)mvlg.de), bei Fragen zur SHF/IS an Frau Maus (E-Mail: Maus(at)mvlg.de).