Aktuelle Meldungen

Betriebspraktikum Nevers – Rückspiel erfolgreich abgeschlossen
22. Juli 2014, 12:47

In einem sehr fairen Spiel um den „Betriebspraktikums“- Cup besiegelten 4 Schülerinnen aus Nevers den Abschluss ihres erfolgreichen zweiwöchigen „Trainings“ im Gastland. Am 4. Juli 2014 trennten sich die Finalistinnen aus Deutschland und Frankreich mit einem harmonischen 4 : 4. Das Hinspiel bestritten die Deutschen mit einem eindeutigen 13 : 3. Dennoch blicken Deutsche und Französinnen zuversichtlich in die Zukunft…
k-DSC_1643-1
Der Grund?
Nachdem das „Betriebspraktikum in Nevers“ am Max-von-Laue Gymnasium schon eine lange Tradition hat, um die uns viele andere Gymnasien beneiden, gab es v.a. in den letzten Jahren ein Manko: Der ausbleibende Rückbesuch. Mit der Aufnahme von 4 Schülerinnen der Seconde des „Centre Scolaire Notre-Dame“ (zu dem auch unsere langjährige Partnerschule, das Collège Fénelon, gehört) in 4 verschiedenen Grundschulen der Umgebung konnten die deutschen Schülerinnen endlich ihre „corres“ auch bei sich aufnehmen. Für die französischen Lycéennes war es das erste offizielle Praktikum im Ausland, dem hoffentlich noch viele Jahrgänge folgen.

Weiterlesen →

50 Schülerinnen und Schüler zu Gast beim 2. Lesefest „Lesen ist Cooltur“ der Ministerpräsidentin
22. Juli 2014, 12:39

k-Lesenistcooltur_100714_saemmer__39_
Klasse 7d, Foto: rlp-stk, stefan saemmer
Die Klasse 7d, einer der 5 Preisträger des Ideenwettbewerbes zum Thema "Leseförderung“, hat  alte Balladen und selbstgeschriebene beim Jugendfest der Ministerpräsidentin szenisch präsentiert.
Der Preis ermöglichte es, dass insgesamt 50 SchülerInnen  und vier begleitende Lehrkräfte Gäste der Ministerpräsidentin waren.

  • Bericht von der Homepage der Staatskanzlei
  • weitere Bilder in der Fotogalerie
  • Exkursion der Klasse 9b ins Ruhrgebiet
    21. Juli 2014, 7:19

    k-62Es war Dienstag, der 24.06.14, 7:45 Uhr und zusammen mit Herrn Braun und Herrn Dombrowsky warteten die Schülerinnen und Schüler der 9b auf dem Parkplatz der Rhein-Mosel Halle auf den Reisebus, der uns zu unserem Exkursionsort bringen sollte. Wohin es gehen sollte? Ins Ruhrgebiet - liebevoll auch "der Pott" genannt.


    Weiterlesen →