Aktuelle Meldungen

Einmalige Einblicke in die Notrufzentrale
28. April 2015, 5:16

Die Schulsanitäter am MvLG konnten Anfang des Jahres hinter die Kulissen der Leitstelle Koblenz schauen.

  • Welche Aufgabenbereiche hat die Leitstelle?

  • Was passiert, wenn ich einen Notruf absetze?

  • Wie wird eine Bombenentschärfung organisiert?


Diese und viele weitere Fragen wurden während dieser Exkursion ausführlich beantwortet.
Wir bedanken uns herzlich bei Herrn Schäfer, der diesen Tag für den Schulsanitätsdienst organisiert hat.
Zum ausführlichen Bericht der Schüler geht es über diesen Link.

Landesentscheid Jugend trainiert für Olympia Badminton
22. April 2015, 12:38

Die MvLG-Badmintonmannschaft hat mit Erfolg am Landeswettbewerb "Jugend trainiert für Olympia" in Kaiserslautern teilgenommen und sich erneut den Vize-Landesmeistertitel gesichert. --> ausführlicher Bericht der betreuenden Lehrerin Frau Pries
k-_MG_6451
Es spielten für das MvlG: Lukas Resch, Tim Junker, Paul Noth, Leonardo Cofone, Julia Resch, Lena Komp, Jo-An Kettner, Lisa Weber, Jana Weber, Lilly Fleischer

Ein besonderer Dank gilt Brigitte Resch und Dagmar Junker, die das Team begleitet und tatkräftig bei allen Spielen gecoacht haben. Vielen Dank auch an Brigitte Resch und den Sponsor „Carlton“, die der Badmintonmannschaft Trikots zur Verfügung gestellt haben und an den „Verein der Förderer, Freunde und Ehemaligen des Max-von-Laue-Gymnasiums Koblenz e.v.“, der die Beflockung der Trikots finanziert hat.

C. Pries

MvL-G feiert den Welttag des Buches mit einem Hörspiel, einem Kooperationsprojekt und einem Kurzroman für alle Fünftklässler
20. April 2015, 19:11

Die Lesefreude steht am 23.04., am Welttag des Buches, im Mittelpunkt dreier Aktionen. Dabei haben sich die DeutschlehrerInnen der 5. Klassen, die Lesescouts, die Stiftung Lesen und die Buchhandlung Reuffel vernetzt, sodass das Lesen gleich dreifach gefeiert werden kann.
Die Lesesscouts führen in der 1. und 2. Stunde das Hörspiel „Dummie – die Mumie“ für alle Fünftklässler in der Aula auf. So viel kann bereits zum Inhalt verraten werden: Es gibt viel zu lachen und wird spannend, denn die Frage, wie eine zum Leben erweckte Mumie in eine Klasse integriert wird, ist Thema des Hörspiels.
Die Lesescouts und acht Schüler der 5. Klassen haben unbekannte Romane für Unterstufen- und Mittelstufenschüler gelesen und ihre Meinung zu den Romanen festgehalten. Diese Rezensionen sowie die Romane des Kooperationsprojektes sind ab Mittwoch in der Oberen Löhrstraße im großen Schaufenster der Buchhandlung Reuffel zu finden.
Bereits im Herbst haben die Deutschlehrer der 5. Klassen bei der Stiftung Lesen die Gutscheine für die Aktion „Ich schenk dir eine Geschichte 2015“ angefordert, sodass jeder Schüler der 5. Klasse den Kurzroman „Die Krokodilbande in geheimer Mission“ der Stiftung Lesen kostenlos erhalten wird.
Den Lesescouts, der Buchhandlung Reuffel und den Deutschlehrern der 5. Klassen sei für ihr Engagement herzlich gedankt.
B. Kabisreiter